Zunftblatt – Der Vorhang fällt

Liebe Freunde des Zunftblattes, liebe treue Leser, Verlagskontakte, Begleiter und Helfer,

das Jahr 2014 ist das letzte Jahr des Zunftblattes. Bald fällt der letzte Vorhang. Wir stellen das Heft aufgrund der Veränderungen in unseren Lebenssituationen nach über fünf Jahren ein. Es war eine sehr schöne Zeit mit euch und wir werden euch vermissen, jeden von euch.

Aber wir wollen uns nicht in Trauer und Abschied suhlen, denn es wird noch eine letzte Ausgabe für unsere treuen Fans geben. “Zunftblatt – The Final Edition” sozusagen. Und da wir seinerzeit als online-Publikation angefangen haben, schien es uns aus nostalgischen Gründen angemessen, auch so wieder abzugehen: mit einer wortgewaltigen, spannenden und frei verfügbaren Online-Ausgabe. Diese werdet ihr in Kürze hier finden.

Ein Teil von uns wird immer bei euch sein.

Applaus, Applaus, Applaus,

Euer Kermit

3 Comments

  1. Martin März 4, 2014 10:38 pm 

    Tut mir sehr leid zu hören. Habe euch spät kennen gelernt, aber mit der Zeit alles zusammen bekommen, was ihr so heraus gebracht habt und es hat viel Spaß gemacht, das alles zu lesen.

  2. Roger (Teilzeithelden.de) März 6, 2014 12:24 pm 

    Wie ich bereits im Chat sagte, ist das wirklich schade und ein großer Verlust für die Szene.

  3. Uwe Mai 12, 2014 2:37 pm 

    Das ist wirklich sehr schade. Das Zunftblatt als letzter Vertreter der gedruckten Rollespielzeitschriften wird mir sehr fehlen. Ich habe mich bei jeder RPC und SPIEL immer schon im Voraus darauf gefreut, die neue Ausgabe bekommen zu können.
    Trotzdem wünsche ich allen Beteiligten viel Glück mit ihren privaten Projekten.

Comments are closed.